Fortbildung für Lehrkräfte, Referendare und ihre Ausbilder


Der Tag der Bildung ist ein Aktionstag, der als Höhepunkt vielfältiger ganzjähriger Aktivitäten das Thema Bildung jeweils am 8. Dezember in den Fokus der Öffentlichkeit rückt. 

Krankheitsbedingt entfällt der Termin leider kurzfristig.

Wir bemühen uns um einen Nachholtermin im kommenden Jahr.

 

Online-Seminar „Digital Lehren und Lernen – Konzepte und Materialien für den Wirtschaftsunterricht“

  • Für Lehrkräfte der Klassen 7 bis 13 aller Schulformen sowie Lehramtsstudierende
  • Für die Fächer Wirtschaft, Wirtschaft-Politik, Sozialwissenschaften, Geschichte, Erdkunde u.a.

Lehrerinnen, Lehrer und Studierende lernen in 90 Minuten unterschiedliche digitale Angebote im Bereich der ökonomischen Bildung kennen. Hierzu zählen u. a. ein virtueller Lehr-Lernraum zu Fragestellungen im Spannungsfeld von Wirtschaft, Ethik und Digitalisierung, ein Schüler*innen-Wettbewerb zum Thema Wirtschaftsordnungen/Soziale Marktwirtschaft, ein Einstieg in den Themenbereich der Finanziellen Allgemeinbildung sowie eine umfassende Materialdatenbank. Gemeinsam werden Bedarfe ermittelt und Erfahrungen ausgetauscht. Das Online-Seminar führen die Flossbach von Storch Stiftung und das Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) an der Universität Oldenburg gemeinsam durch.

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Lehrkräfte und Studierende erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Termin: Ein Nachholtermin ist in Planung.
 

Zum Ablauf: 

  • Begrüßung und Einordnung: Verständnis und Bedeutung ökonomischer Bildung in Schulen
    • Grundüberlegungen zum digitalen Lehren und Lernen im Wirtschaftsunterricht
    • Lehren und Lernen mit Hilfe digitaler Anwendungen
  • Digitalisierung: Inhalte und Instrumente für den Unterricht – drei Beispiele
    • Ein digitaler Lehr-Lern-Raum zum Thema Wirtschaftsethik: Wirtschafts.Forscher
    • Ein hybrider Schüler*innenwettbewerb: econo=me
    • Finanzielle Allgemeinbildung: Ein erster Einstieg
  • Materialien
    • Die bundesweit größte Datenbank mit Materialien für den (Wirtschafts-)Unterricht: wigy e.V.
    • Linkliste
  • Austausch und Abschluss

 


Seminare zu Wirtschaft und Finanzen
für Lehrkräfte, Referendare und ihre Ausbilder


Lernen um zu Lehren. Die Vermittlung von Wirtschafts- und Finanzwissen im Unterricht ist eine Investition in die Zukunft. Lehrkräften bieten wir entsprechende kostenlose Seminare an.


Ein-Tages-Fortbildungen


Für Lehrkräfte, Referendare und ihre Ausbilder bieten wir Ein-Tages-Seminare auf individuelle Anfrage an.


Themenbereiche


Mit der Expertise aus unserem Haus können wir eine Bandbreite an Schwerpunkten anbieten.

Je nach Hintergrund und Interessenlage können die Schwerpunkte aus folgenden Themenbereichen gewählt werden:

  • Grundlagen Ökonomischer Bildung
  • Vermittlung finanzieller Bildung
  • Alltägliche Geld- und Finanzangelegenheiten
  • Finanzsoziologie


Organisation


Auf Anfrage können wir weitere Themen aufnehmen. Die Themenbereiche, die inhaltlichenn Schwerpunkte, der Zeitrahmen sowie Konditionen der An- und Abreise sind individuell abzustimmen.