Vorstand und Kuratorium


Dr. Bert Flossbach – stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Flossbach von Storch Stiftung und Gründer und Vorstand der Flossbach von Storch AG

Dr. Bert Flossbach gründete 1998 Flossbach von Storch und ist seitdem Vorstand. Er verantwortet die Bereiche Research sowie Investment Management.

Von 1991 bis 1998 war Dr. Flossbach als Executive Director bei Goldman Sachs & Co. in Frankfurt tätig. Dort verantwortete er die Verwaltung deutscher und internationaler Vermögen in New York und Frankfurt.

Von 1988 bis 1991 betreute er private und institutionelle Anleger bei der Matuschka Gruppe in München.

An der Universität Innsbruck promovierte Dr. Bert Flossbach über Portfoliomanagementkonzepte zur Verwaltung von Privatkundenvermögen.

Er absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln.

Kurt von Storch – Vorsitzender des Kuratoriums der Flossbach von Storch Stiftung und Gründer und Vorstand der Flossbach von Storch AG

Kurt von Storch gründete 1998 Flossbach von Storch und ist seitdem Vorstand. Er fokussiert sich auf den Bereich Private Vermögensverwaltung.

Von 1992 bis 1998 war Herr von Storch als Executive Director bei Goldman Sachs & Co. in Frankfurt tätig.

Davor war er von 1991 bis 1992 als Fondsmanager für europäische Aktien beim Bankhaus Julius Bär in Frankfurt tätig. Seinen beruflichen Werdegang bei Julius Bär begann er 1987 als Wertpapierhändler und Portfoliomanager in New York.

Kurt von Storch absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln.

Prof. Dr. Thomas Mayer – Kuratoriumsmitglied der Flossbach von Storch Stiftung und Gründungsdirektor des unabhängigen Flossbach von Storch Research Institute

Thomas Mayer ist Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institute mit Sitz in Köln.

Von Januar 2010 bis Juni 2014 war Thomas Mayer Berater und Chefvolkswirt der Deutsche Bank Gruppe und Leiter von Deutsche Bank Research. Von 2002 bis 2009 war er Chief European Economist und Co-Head of Global Economics der Deutschen Bank in London.

Zuvor war Thomas Mayer für Goldman Sachs (1991-2002) und Salomon Brothers (1990-1991) in London und Frankfurt tätig. Bevor er in die Privatwirtschaft wechselte, bekleidete er verschiedene Funktionen beim Internationalen Währungsfonds in Washington (1983-1990) und beim Institut für Weltwirtschaft in Kiel (1978-82). Thomas Mayer promovierte 1982 an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und hält (seit 2002) die CFA Charter des CFA Institute.

Seit 2015 ist er Honorarprofessor an der Universität Witten-Herdecke.

Verena von Hugo – Vorstandsvorsitzende der Flossbach von Storch Stiftung

Verena von Hugo ist seit 2018 Vorstand der Flossbach von Storch Stiftung und hat den Vorstandsvorsitz inne.

Die an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Humboldt-Universität zu Berlin ausgebildete Diplom-Volkswirtin war von 1998 bis 2018 bei der Handelsblatt Mediagroup in Düsseldorf unter anderem als Projektleiterin für strategische Projekte sowie ab 2006 als Projektleiterin der Handelsblatt Bildungsinitiativen tätig.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst Wirtschafts- und Finanzbildung in den Bereichen Schule, Hochschule und für die breite Bevölkerung im Rahmen von eigenen sowie Förderprojekten.